INFO

Aktuelles

03.07.2021

Spendenübergabe von Fürther sind solidarisch

Aus der Kategorie: Aktuelles

Als die Pandemie im März 2020 Fürth erreichte, wurden sehr zügig die Kräfte gebündelt und die Initiative „Fürther sind solidarisch“ ins Leben gerufen. Neben einer Einkaufshilfe für die sogenannte Risikogruppe, wurde während der Schließung der Fürther Tafel eine alternative Tafel an den Räumlichkeiten des Fanprojekts aufgebaut. In den vier Wochen des Bestehens konnten dort dank zahlreicher Spenden knapp 500 Haushalte mit ca. 1.300 Personen mit Lebensmitteln versorgt werden.

Darüber hinaus erhielt man zahlreiche Geldspenden, die wir vorerst auf die Seite gelegt haben, da niemand einschätzen konnte, welche Herausforderungen in den kommenden Monaten noch auf uns zu kommen werden. Nachdem die Lage, zumindest in den Bereichen, in denen wir Unterstützung leisten konnten, sich etwas beruhigt hatte, kamen wir zu dem Entschluss die Spendengelder nicht länger aufzubewahren, sondern je 1.111 Euro an drei Einrichtungen weiterzugeben, die diese dringend benötigen.

Das Frauenhaus Fürth wird das Geld direkt für Ausflüge und Ähnliches für die betreuten Frauen und ihren Kindern verwenden, um nach den Monaten des Lockdowns wieder ein paar schöne Erinnerungen zu sammeln.

Der Frankenkonvoi organisiert gerade eine größere Spendenaktion für Alten- und Kinderheime in Rumänien. Mithilfe dieses Beitrags sind die Kosten des Projekts nun gedeckt und die Spendenartikel gehen schon bald auf Reise.

Die Heilsarmee Fürth wird von dem Geld Lebensmitteltüten packen, die sich Bedürftige bald dort abholen können.

An dieser Stelle noch einmal großes Dankeschön an alle Personen, die im vergangenen Frühjahr etwas gespendet haben und diejenigen, die während der Ausnahmesituation des letzten Jahres Hilfe benötigten, nicht im Regen haben stehen lassen. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass wir Fürther auf einander achten!

Fürther sind solidarisch – Antifaschistische Linke | Fanprojekt Fürth | Fürther Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus | Horidos 1000 | Infoladen Benario | Soziokultur e.V. | Sportfreunde Ronhof e.V. | Stradevia 907

Zurück zur Übersicht